nockenschuhe


Nockenschuhe

Nockenschuhe und Fußballschuhe sind im Fussball nicht mehr weg zu denken. Die Weltstars des Fussball tragen dabei immer modische Nockenschuhe. Der Nockenschuh eines Fußballprofis gehört heute mehr denn je zu seinem Outfit. Doch erfüllen diese neuen Design Schuhe neben den Marketingzwecken auch noch einen viel wichtigeren Zweck. Die Fußballschuhe bieten jedem Spieler einen besseren Stand auf dem Untergund. Gerade weil es beim Fussball einen großen Unterschied an bespielbaren Untergründen gibt. Die wechselnden Bedingungen machen die Wahl der richtigen Nockenschuhe von großer Bedeutung. Nockenschuhe können dabei aus unterschiedlichen Materialien bestehen.

Fußballschuhe für jeden Untergrund:

Im modernen Sport und Fußball gibt es für jeden Untergrund die passenden Nockenschuhe. Egal ob das Fußballspiel auf einem Kunstrasen, einem Hartplatz oder einem normalen Rasenplatz stattfindet. Jeder dieser Untergründe hat mittlerweile eine eigene Nockenausführung, die dem Spieler bessere Spieleigenschaften bietet. Bei diesen Sohlen spielen sowohl die Anordnung der Nocken als auch dessen Länge eine wichtige Rolle. Gerade wenn es um Abnutzungen geht sind auch die Materialien von einer wichtigen Bedeutung.

Nockenschuhe als Trendobjekt:

Die Fußballschuhe der Profis werden immer mehr zu Designobjekten. Fußballschuhe und Nockenschuhe sind dabei wie Abendkleider oder ein Festkleid, man möchte am liebsten etwas tragen was niemand anderes trägt. Denken wir in der Geschichte des Fussballs zurück. Bis zum WM jahr 1990 waren farbliche Fußballschuhe eine Seltenheit. Doch seitdem hat sich vor allem in der Design- und Farbauswahl bei Nockenschuhen einiges getan. Jeden modernen Nockenschuh gibt es heute in mindestens 3-4 Farbkombinationen. Der Farbenfreude der Fußballschuhentwickler sind hier keine Grenzen gesetzt. So sieht man in den Europäischen Topligen nicht selten Fußballstars mit gelben, roten oder sogar pinken Fußballschuhen spielen. Gerade bei den absoluten Weltstars erfreuen sich die neuen Farbkombinationen großer Beliebtheit um das eigene Image zu steigern. Was folgt sind eigene Sondereditionen der Stars für Ihre Fans. Heutzutage sind neue Fußballschuhe fast so beliebt wie schöne Unterwäsche. Man erwartet von einem Fußballstar genau wie von einem Modell einen modisches auftreten auf dem Sportplatz

Digitale Fußballschuhe:

Neben dem realen Sport auf dem Fußball- oder Kunstrasenplatz ist eine neue Spielwiese für Fußballschuhe geboren worden. Gerade auf dem Digitalen Markt halten Nockenschuhe immer mehr Einzug. In einer Zeit in der sich die Grafik bei Computer oder Konsolenspielen immer weiter verbessert, ist es nun auch möglich Fußballschuhe detailgetreu abzubilden. In der heutigen Zeit ist es nun auch möglich das die realen Fußballstars ihre Fußballschuhe auch in der digitalen Welt tragen. Gerade bei den großen Fußballspielsimulationen ist dies nun der Fall. Die Großen Spieler Ihrer Teams laufen mit dem original Design Ihrer Nockenschuhe über den Bildschirm oder Fernseher.

Fußballschuhe zum Joggen:

Gerade in der Vorbereitungszeit in der meist viel gelaufen wird, kommt es für einen Fußballer darauf an seine Fuße zu schonen. Das Laufen in Nockenschuhen kann vor allem auf einem harten Untergrund zu schmerzen im Fußbereich führen. Daher ist es zu empfehlen beim laufen eher auf Fußballschuhe mit kurzen Nocken zu setzen. In der Wintervorbereitung kann man sich auch durch Laufband Fitness in Form halten. Gute Laufbänder haben zudem den Vorteil das diese durch eine gute Dämpfung sehr Gelenkschonend sind. In diesem Fall haben wir das genaue Gegenteil vom laufen in Nockenschuhen erreicht. Auch Turnschuhe eignen sich zum laufen auf dem Laufband

Preisliche Grezen gibt es nicht:

Anders als beim Fußball Trikots gibt es bei Nockenschuhen keine Preislichen Grenzen. Doch auch wie beim Trikot Druck sollte bei Nockenschuhen auf Qualität geachtet werden. Design und Optik spielen zwar bei beiden Sportartikeln eine Rolle doch können Fußballschuhe auch als Maßanfertigung geliefert werden. Nach oben offen bekommt man auch Nockenschuhe bis 400/500 Euro. Bei Einsteigermodellen geht es bereits bei 30 Euro los. Wem seine Wahl auf einen Echtlederschuh fällt, der ist recht schnell bei 100-150 Euro. Doch auch bei Echtlederschuhen gibt es große Unterschiede in der Qualität des verarbeiteten Ledermaterials.

Material der Fußballschuhe

Fußball- und Nockenschuhe gibt es aus unterschiedlichen Materialien. Während am Anfang des Fußballs alle Nockenschuhe aus einem Ledermaterial waren halten heutzutage immer mehr andere Materialen im Sport Einzug. Da gerade das sehr hochwertige Leder schwer in großen Menge zu bekommen ist, sucht man immer mehr nach neuen Syntetik Materialien. Der Ansatz ist hier meißt die positiven Eigenschaften des Ledermaterials nachzuahmen und die negativen Eigenschaften zu korrigieren. Syntehik Leder kann heutzutage schon eine echte Alternative zu Leder sein. Jedoch ist hier dieses Syntehtik Material meist nicht viel günstiger als ein Echt-Leder

Fußballschuhe sind immer anders:
moderne Fußballschuhe müßen immer schon durch Ihre Beschaffenheit andere Merkmale aufweisen als andere Sportschuhe. Anders als Sportschuhe für den Tischtennis oder als Handballschuhe mit den man auf einem glatten Untergrund läuft, bewegt man sich beim Fussball auf einem unebenen Rasenplatz. Nicht das der Platz nur uneben ist er gibt auch nach. Aus diesem Grund sind die bekannten Nocken oder Stollen an der Sohle angebraucht. Doch eben diese Stollen brauchen eine andere Schaftkonstruktion des Schuhes. Somit sind Nockenschuhe schon immer etwas schwerer als andere Sportschuhe

Bookmarken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us